Versandkostenfrei ab 29 € Einkaufswert innerhalb von Deutschland || Lieferzeit von 1-3 Werktage

Design italiano: Der Infrangibile von TIBALDI

Italienisches Design ist weltweit bekannt und geschätzt. Einen großen Beitrag dazu leistete auch Giuseppe Tibaldi mit seiner einzigartigen Leidenschaft für die Herstellung von Schreibgeräten. Wir stellen euch den Kugelschreiber INFRANGIBILE in Mauve Red aus dem Hause Tibaldi vor.

Ob Giuseppe Tibaldi 1916 bereits ahnte, dass auch über 100 Jahre später Schreibgeräte mit seinem Namen von Bedeutung sein werden? Die Marke Tibaldi wird heute durch die Familie Aquila geleitet, die gleichermaßen für die Schreibgeräte von Montegrappa verantwortlich zeichnet. Dabei ist es die Ausrichtung von Tibaldi, früheren Ikonen der eigenen Produktion mit modernen Techniken unserer Zeit, neuen Werkstoffen und einem erfahrenen Designteam Ausdruck zu verleihen. Tibaldi spricht von „fluid unisex styles“, die ein großes Publikum ansprechen sollen.

Das Design

Tibaldi selbst erzählt vom Glamour der 1930er Jahre bei der eigenen Darstellung des INFRANGIBILE. Gemeint ist dabei sicherlich nicht nur die zurückhaltende Linienführung der Silhouette. Unaufdringlich aber doch präsent visualisiert der hochwertig inszenierte Harzkörper des Oberteils das Leitthema des Mauve Red, ohne hier jedoch kunterbunt zu werden. Gespielt wird – wie bei anderen Marken auch – mit fließenden Optiken des Harz. Die Qualität der Verlaufsformen ist herausragend. Ganz klar: Purismus soll an dieser Stelle noch nicht dominieren; der Besitzer soll sich in den Tiefen des Mauve Red verlieren. Sinne sollen angesprochen werden. Der Schaft selbst ist in stilvollem und tiefem Schwarz gehalten und wird zur Spitze hin durch Edelstahl abgeschlossen. Spätestens hier geht Tibaldi aber auch den Weg der Moderne, schließlich sind alle Edelstahl-Applikationen in zurückhaltender Geometrie geschnitten und auf absolut notwendige Elemente reduziert. Allein diese Gegensätze aus namensgebender Inszenierung und zeitgemäßem Understatement spricht die Sprache unserer Zeit und dürfte einer Vielzahl an Geschmäckern gerecht werden.  

Die Ergonomie

Bei Schreibgeräten ohne haltgebende Geometrien wie Riffellungen oder Auskragungen am Schaft, muss Ergonomie durch die Hochwertigkeit des Materials und das ausgewogene Gewicht des gesamten Schreibgerätes unterstützt werden. Diese Anforderung erfüllt der INFRANGIBILE Kugelschreiber sehr gut. Mit einem Gewicht von 30 g und Abmessungen von 141x12 mm liegt er dabei im Spektrum ähnlicher Schreibgeräte dieser Preisklasse.

Der Tibaldi Infrangibile in Mauve Red

Wir finden: Tibaldi steht für Präzision, visuelle Hochwertigkeit und war lange ein Geheimtipp für Schreibgeräte unter den Liebhabern der Szene. Uns gefällt die gelungene Überführung vergangener Werte in unsere Zeit.

_____

Möchten Sie zukünftig über Neuigkeiten rund um unseren Blog, unsere neuen Produkte und alles weitere informiert werden, melden Sie sich hier an unserem Newsletter an