Versandkostenfrei ab 29 € Einkaufswert innerhalb von Deutschland || Lieferzeit von 1-3 Werktage

Was zeichnet gute Schreibmappen und Konferenzmappen aus?

Hochwertig verarbeitet, aus echtem Leder und mit einer Fülle an Funktionen: Moderne Schreibund Konferenzmappen sind wahre Alleskönner und gehören auch in Zeiten digitaler Büroarbeit zur Grundausstattung.

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie hat die Zahl an Präsenzterminen im Büroalltag rapide abgenommen. Doch auch im Homeoffice und an weiteren dezentralisierten Besprechungsterminen müssen Schreibgeräte, Notizblöcke oder das eigene Tablet ordentlich verstaut werden. Und wenn es dann doch wieder ins eigentliche Büro geht, so sind Schreib- und Konferenzmappen schnell griffbereit, ohne die einzelnen Gegenstände mühsam suchen zu müssen. Doch was zeichnet gute Schreib- und Konferenzmappen eigentlich aus?

Individuelle Funktionalität steht an oberster Stelle

Egal für welchen Mappentyp man sich letztendlich entscheidet: Moderne Schreib- und Konferenzmappen werden dann zu langjährigen Begleitern, wenn sie genau die Funktionen bieten, die der Kunde benötigt. Sollen beispielsweise nur Schreibgerät und Notizblock verstaut werden, so kann auf Fächer für Visitenkarten oder Smartphone verzichtet werden. Dann ist die Mappe auch im DIN A5-Format möglich und somit leichter. Findet hingegen ausschließlich der Einsatz von digitalen Geräten statt, so sollte der Stauraum für Tablets, Ladegerät und Smartphone ausgelegt sein. Viele Mappen bieten ausreichend Stauraum auch durch verschließbare Fächer, in denen lose Gegenstände wie USB-Sticks oder Schlüssel sicher verstaut werden können. Einige Hersteller bieten aber auch Mappen an, die im A4-Format nahezu Platz für alle Alltagsgegenstände bieten und sehr nah an das Volumen von kleinen Taschen herankommen.

Kunststoff oder echtes Leder?

Eine Fülle an Schreib- und Konferenzmappen werden aus Kunstleder oder Kunststoffen produziert, die mit Sicherheit eine Vielzahl an grundlegenden Anforderungen erfüllen – somit nicht verwerflich. Immer größere Nachfrage erfahren hingegen Mappen aus echtem Leder. Der Vorteil des Materials liegt zum einen in der Robustheit des Grundmaterials selbst, zum anderen jedoch auch in der Hochwertigkeit der realisierbaren Endoptiken, die sich viele Kunden allein schon für repräsentative Zwecke wünschen. Schließlich sind Schreib- und Konferenzmappen gerade für Kunden mit Vertriebs- und Personalverantwortung auch ein Statussymbol.

Markenhersteller bieten umfassendes Angebot

Hersteller wie Hugo Boss, CERRUTI oder Festina sind bekannt für deren hochwertige Linien rund um Schreibgeräte und Accessoires. Auch im Kontext von Schreib- und Konferenzmappen bedienen diese Marken ein Angebotsspektrum, dass sowohl Puristen als auch trendbewusste Kunden oder expressionistische Geschmäcker bedient.

So spricht beispielsweise die Chronobike A5 Schreibmappe von Festina mit ihrer Saffiano-Struktur den jugendlichen Charakter an. Die Hugo Boss Konferenzmappe Tradition Blue A5 aus echtem Leder spiegelt mit ihrem schlichten Design einen hohen Erfolgsanspruch wider.  Und Konferenzmappen wie die Hamilton A5 von CERRUTI 1881 werden schon vielmehr wie ein luxuriöses Accessoire verstanden, das wie eine Handtasche gezeigt wird. Ob verspielt, schlicht oder mit auffallender Struktur: Das Design von Schreib- und Konferenzmappen passt sich zunehmend am Charakter der Kunden an und ist in einer schier grenzenlosen Vielfalt möglich.